Kisten, Verpackungen und Paletten
Holzkiste
Spezialkiste mit Schaumstoffeinlage
Spezialkiste
Transportkiste
ippc
Impressum:

Verpackungsbau & Service Heinzl

info@vb-heinzl.de

Ust-IdNR.: DE813946056

Geschäftsführer und
inhaltlich verantwortlich:
Harald Heinzl

Datenschutz-Erklärung:
Auf dieser Webseite werden keinerlei Daten erhoben. Angaben im Kontaktformular werden nicht gespeichert.
IPPC - Information




ippc
ISPM - 15
Um den Einfuhrbestimmungen vieler Länder wie zum Beispiel den USA, Australien, China, u.a.,
gerecht zu werden, ist der sichere Schutz gegen Einfuhr von Insekten und sonstigem Ungeziefer
zu gewährleisten.


Und deshalb ist die Anwendung von IPPC-Behandlung oder Non Wood Ware unvermeidbar!







Was beinhaltet die ISPM-15?


Holz, das zur Verwendung von Verpackungen oder Paletten verwendet werden soll, muss einer der beiden anerkannten Behandlungsmöglichkeiten unterzogen werden (Begasung mit Methylbromid oder Heat Treatment oder durch Aufheizten auf eine Mindestkerntemperatur von 56° C für 30 Minuten).
Als Kennzeichnung, dass diese Maßnahmen vorgenommen wurden, wird eine zweiteilige Signatur angebracht:
1. Die IPPC Ähre
2. Die Zulassungsnummer DE-BY-49XXXX HT DB
Als Nachweis erhält der Kunde von uns ein Zertifikat.
Wer Holz für Verpackungen nach diesen Anforderungen kennzeichnet und in den Verkehr bringt, benötigt eine Genehmigung vom zuständigen Pflanzenschutzamt.
Verpackungsbau & Service Heinzl | Saubsdorfer Straße 41 | D-86807 Buchloe | Tel.: (+49)8241 / 99 89 35 8 | Fax: (+49)8241 / 99 89 35 9 
Mobile: 0171/6393435 | info@vb-heinzl.de